NEU: Basis-Tagespreise

Keine Mini-Saisonen: Preise auch für sehr kurze Zeiträume anpassen

18.10.2017

Um den in den letzten Jahren gestiegenen Anforderungen an das Revenue Management noch besser gerecht zu werden, unterstützt ASA HOTEL ab der Version 16.05 neue Möglichkeiten.

Bisher:     Einfache Revenue-Management-Funktionalität mit auslastungsabhängigen Preiserhöhungen und eigenen Saisonen auch für sehr kurze Zeiträume.

Neu:     Ausbau der Preisliste mit der Möglichkeit, über eine zusätzliche „Schicht“ eigene Preise auch für sehr kurze Zeiträume zu verwalten, ohne dafür eigens eine neue Saison erstellen zu müssen. Die Preise überdecken die regulären Preise und können:

  1. manuell gepflegt werden (z.B. eigener Preis über Silvester)
  2. automatisch von einem externen Dienstleister (Revenue Management System) importiert werden 

Hier geht's zum neusten ASA HOTEL Feature

Basis-Tagespreise
Basis-Tagespreise 18.10.2017